SQL-Server

  • Vor dem Connecten des Interfaces müssen die beiden SQL-Server Programme gestartet werden.  Wobei der Service Manager sich im Start > Programme > Autostart - Verzeichnis befinden sollte.
  • Nach dem Start des Dienst - Managers erscheint ein Dialog - Fenster wo es möglich ist, den Server und die Services auswählen.
  • Um den Server zum laufen zu bringen, muss man auf Start/Continue klicken und es erscheint ein Icon mit dem SQL - Server Symbol im Info - Bereich der Taskleiste. (siehe Bild unterhalb)



  • In diesem Beispiel ist der Server Name "HYBRID-SERVER" und dieser muss in den Optionen angegeben  werden.
  • BEMERKUNG: Es ist unbedingt darauf zu achten, dass die Tabellen der Datenbank freigegeben sind, am sonsten kann das FP-Interface nicht darauf zugreifen und man bekommt das mit mehreren Fehlermeldungen bescheinigt.

Copyright © 2005 by Thomas Speiser

This help file has been generated by the freeware version of HelpNDoc